Service

Bildungsmesse

Auf der jährlich stattfindenden Bildungsmesse informieren bis zu 70 Unternehmen und Institutionen aus der näheren Umgebung über Ausbildungsangebote.

Darüber hinaus werden berufsorientierende Workshops von Lehrkräften und Lernenden der Radko-Stöckl-Schule in Kooperation mit ausbildenden Betrieben angeboten. Volljährige Geflüchtete, Lernende der Radko-Stöckl-Schule und der allgemeinbildenden Schulen des Altkreises und der Ausbildungsverbünde sowie deren Eltern und Freunde können hier in einer angenehmen Atmosphäre mit den ausstellenden Ausbildungsbetrieben und Institutionen ins Gespräch kommen, erste Kontakte knüpfen und hierüber die Vielfalt der Ausbildungsberufe und Praktikumsmöglichkeiten in der Region kennenlernen. Weiter Informationen erhalten Sie auf der Seite der Bildungsmesse.


Schnupperunterricht

Für Schülerinnen und Schüler der Abgangsklassen an den allgemeinbildenden Schulen bestehen vielfältige Möglichkeiten sich über das Bildungsangebot an der Radko-Stöckl-Schule zu informieren. So bieten wir jährlich im Herbst in den Gesamtschulen des Schulverbundes eine erste Informationsveranstaltung an.

Weitere Informationen erhalten Sie auf der Seite Schnupperunterricht.


Zusatzqualifikationen

Parallel zu Ihrer Ausbildung haben Sie die Möglichkeit umfangreiche Zusatzqualifikationen zu erwerben, wie z.B. den Internationalen Computerführerschein, das KMK-Fremdsprachenzertifikat u.a.

Informieren Sie sich auf der Webseite Zusatzqualifikationen.


Caféteria

In der Cafeteria der Radko-Stöckl-Schule werden Snacks, belegte Brötchen, Salate, Joghurt, Obst und Getränke angeboten.

Zur Seite der Caféteria.


Schulbücher

Die Radko-Stöckl-Schule stellt Ihnen im Rahmen Ihrer schulischen Ausbildung Bücher zur Verfügung.

Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Unterseiten